Über uns

Das Theater für di Chlyne ist ein Verein, der die Förderung und die Verbreitung des Puppen- und Marionettenspiels sowie des Kindertheaters für Kinder ab 3 bis circa 8 Jahren bezweckt.

Mit einem attraktiven Spielplan will der Verein kleinen Kindern die Gelegenheit bieten, sich mit traditionellen und zeitgenössischen Erscheinungsformen des Figurenspiels und des Theaters auseinander zu setzen. Das emotionale Erlebnis, die musische Fantasie der Kinder, ihre Freude an der Sprache und am Rhythmus stehen dabei im Mittelpunkt.

Das Theater für di Chlyne setzt sich zum Ziel, professionelle und halbprofessionelle SpielerInnen zu engagieren. Der Spielplan richtet sich an deutsch- und französisch sprechende Kinder. Die Theatersaison beginnt in der Regel Mitte Oktober und dauert bis Ende März.

Nebst einer städtischen Subvention ist das Theater vor allem auf Einnahmen durch Eintritte, auf Mitgliederbeiträge und Spenden angewiesen.

Mitglied des Vereins “Theater für di Chlyne” kann jede Person werden, welche die Ziele des Theaters unterstützt und sich bereit erklärt, den Jahresbeitrag von Fr. 30.- zu bezahlen.

Für Ihren Beitrag zur Bereicherung des kulturellen Lebens unserer Kinder danken wir Ihnen heute schon herzlich!


Im Oktober 2013 wurde das Theater für di Chlyne im Bieler Tagblatt vorgestellt.